Fünf Freunde und der Zauberer Wu

"Die Fünf Freunde verbringen ihre Ferien bei einem Kollegen von Onkel Quentin. Ruhig geht es hier aber nicht zu, denn für Aufregung sorgt der Zauberer Wu, der mit einem Wanderzirkus unterwegs ist."

Leider eine Geschichte ohne Jo, aber mit vielen Affen. Die Fünf Freunde treffen einen anderen Bekannten, Brummer, den Sohn von Professor Hayling. Und natürlich seinen Hausaffen Schelm. In diesem Band scheint jeder eine geheime Vorliebe für Affen zu haben, auch der Zauberer Wu hat natürlich einen. Außerdem ist die Berufsbezeichnung „Zauberer“ hier ein wenig irreführend. Wus Zauberkraft ist die Mathematik. Es gab schon bessere Geschichten von den Fünf Freunden.



29.12.15 21:26

Letzte Einträge: Biss zum Morgengrauen, Der Werwolf von Tarker Mills, Der Zauberer von Oz, Der Heiratsplan, #1

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen